Großbritannien wird die Europäische Union definitiv bis Ende Oktober verlassen.

Diese Erklärung wurde von dem neu ernannten Leiter der britischen Außenagentur Dominic Raab abgegeben.

Der frühere Brexit-Minister wurde am selben Tag von Premierminister Boris Johnson zum britischen Außenminister ernannt.

Raab sagte den Reportern nach seiner Ernennung, dass der Brexit-Prozess ohnehin bis Ende Oktober abgeschlossen sein sollte, vorzugsweise mit einem Abkommen.

Zuvor hatte Königin Elizabeth II. den Rücktritt von Theresa May vom Amt des Premierministers akzeptiert und Johnson, den ehemaligen Bürgermeister von London und ehemaligen britischen Außenminister, zum neuen Leiter des Kabinetts ernannt.

Метки по теме: ;