Am vergangenen Tag haben die ukrainischen Besatzungstruppen drei Siedlungen der Volksrepublik Donezk beschossen.

Dies wurde am Donnerstag, 25. Juli, von dem offiziellen Vertreter der Streitkräfte der DVR, Daniel Bezsonov berichtet.

Sie verwendeten Raketenwerfer und Kleinwaffen.

Dem Ministerium zufolge, haben die ukrainischen Streitkräfte auf die Siedlungen Dolomitnoje, Trudowskije und das Dorf des Schachtes von Gagarin geschossen.

Die Gesamtzahl der Waffenstillstandsverletzungen durch die Streitkräfte der Ukraine — drei, sagte Bezsonov.

Метки по теме: ;