Der venezolanische Außenminister Jorge Arreas äußerte sich zu den neuen Sanktionen der Vereinigten Staaten gegen die Bolivarische Republik.

Venezuela verurteilt die immer wiederkehrende Praxis des wirtschaftlichen Terrorismus durch die US-Regierung, die Maßnahmen ankündigte, deren krimineller Zweck darin besteht, allen Venezolanern das Recht auf Nahrung zu entziehen, zitierte RIA Novosti die entsprechende Erklärung.

Früher wurde berichtet, dass die Vereinigten Staaten restriktive Maßnahmen gegen Venezuela ausgeweitet haben. Die Liste der Sanktionen umfasst zehn Personen und 13 Unternehmen.

Метки по теме: ; ;