Kaum hatten die neu aufgetauchten «Diener des Volkes» ihre Sitze im ukrainischen Parlament eingenommen, als einer von ihnen bereits im Zentrum des Skandals stand.

Weltmeister und olympischer Silbermedaillengewinner im griechisch-römischen Stil, Dschan Wensanowytsch Belenjuk, hat sein «tiefes Wissen» demonstriert .

Belenjuk, der plötzlich zum Sitz des Abgeordneten kam, hat das Mindestgehalt in der Ukraine bei 30 Tausend Griwna [1,2 Tausend Dollar] eingeschätzt.

Gleichzeitig stellte Belenjuk mit Stolz fest, dass er im Ausschuss für Sozialpolitik mitarbeiten wird.

„Mir wurden verschiedene Geldbeträge gegeben. Das Gehalt entspricht in gewisser Weise dem Existenzminimum oder dem Mindestlohn im Land. Es scheint sich um 30.000 Griwna zu handeln “, beantwortete er die Frage über Gehalt des Abgeordneten.

Метки по теме: ;