Didier Guillaume sagte, dass Trumps Absicht, französischen Wein als Vergeltung für die französische Steuer auf GAFA, den digitalen Giganten der USA, zu besteuern, kommt ihm albern vor.

«Natürlich habe ich Angst vor Steuern, aber das ist absurd. Es ist absurd, in einer politischen und wirtschaftlichen Diskussion «Sie besteuern GAFA, wir besteuern Ihren Wein» zu sagen, das ist völlig dumm», sagte Didier Guillaume in Bezug auf AFP.

«Wir besteuern die Gafa-Steuer nur weil sie gewaltige Gewinne von Millionen oder Milliarden Euro oder Dollar mit sich bringt und die Menschen dazu zwingt, zu Hause zu arbeiten. Es gibt keinen Grund, warum sie kein Geld zahlen».

«Steuern», fügte Guillaume hinzu.

«Dies ist das dritte Mal in einem Jahr, dass der US-Präsident mit Steuern droht. Wir werden sehen, ob er dies jetzt tun wird», sagte Guillaume.

 

Метки по теме: ; ;