Am Rande des Dorfes Kulikowo haben die Bestrafer das Feuer eröffnet und auf das Dorf Sosnowskoje geschossen.

Dies wurde vor Volksmiliz der Donezker Volksmiliz berichtet.

Heute um 12.55 Uhr haben Kämpfer der 36. Marine-Brigade aus einem 120-mm-Mörser am Rande des Dorfes Kulikowo geschossen. Sie haben auch auf das Gebiet der Siedlung Sosnowskoje in Richtung Mariupol geschossen, heißt es in dem Bericht.

Verteidiger der Republik betonen, dass sie Provokationen nicht erliegen und sich an einen Waffenstillstand halten.

Метки по теме: