Von Anfang des Tags haben die ukrainischen Besatzungstruppen auf die Gebiete von zwei Siedlungen der Volksrepublik Lugansk (LVR) geschossen.

Dies wurde am 3. August vom Vertreter der LVR-Volksmiliz Ivan Filiponenko berichtet.

In der Richtung von Popasnaja haben Kämpfer der 54. Ukrainische Streitkräfte-Brigade auf die Ansiedlung von Perwomajsk von Handwaffe und Unterlaufgranatwerfer geschossen. In der Richtung von Debalzewo aus der Position der 30. Ukrainische Streitkräfte-Brigade wurde das Dorf Logwinowo mit überschweren Maschinengewehren beschossen.

Метки по теме: ;