Einwohner der Volksrepublik Donezk können sich jetzt online registrieren, um Pässe der DVR oder der Russischen Föderation zu erhalten.

Der entsprechende Dienst wurde vom staatlichen Unternehmen „Donbass Post“ gestartet, sagte Generaldirektor Denis Neudatschin.

Wir präsentieren ein von unseren Spezialisten erstelltes Portal госуслуги-днр.рус, das ab heute das Verfahren zur Erlangung eines Tickets für elektronische Warteschlange des Migrationsdienstes des Innenministeriums der DVR vereinfachen wird. Die Innovation betrifft Bürger, die in unseren Kommunikationszentren digital signiert haben, sagte er.

In Zukunft werden die Funktionen des öffentlichen Dienstleistungsportals erweitert.

Метки по теме: