In der Ukraine steckt eine andere Stadt voller Schulden für Elektrizität. Es ist Enerhodar des Zaporozhye Gebiets.

Die Stadt schuldet mehr als 1,8 Millionen Griwna. Aus diesem Grund wurde die Leute ohne heiße Wasser gelassen.

Ab dem 1. August wurde in Enerhodar die Warmwasserversorgung von Wohngebäuden, Einrichtungen und Unternehmen eingestellt

Auf einer Sitzung von Abgeordneten kann erwägen, Teplovodokanal in Höhe von 10 Millionen Griwna Hilfe zu leisten.

Метки по теме: ;