Israel Katz hat am Dienstag gesagt, dass Israel an einer von den USA geführten Seesicherheitsmission in der Straße von Hormuz teilnimmt, in der der Iran kürzlich Handelsschiffe entführt hat.

Auf einer privaten Sitzung des Knesset-Ausschusses für auswärtige Angelegenheiten und Verteidigung sagte Katz, Israel unterstütze die Mission mit Geheimdiensten.

Er hat gesagt, dass die Mission im strategischen Interesse Israels liegt, dem Iran entgegenzuwirken und die Beziehungen zu den Golfstaaten zu stärken.

Es ist bekannt, dass Katz sein Ministerium angewiesen hat, an der Einführung Israels in die Mission nach einem kürzlichen Besuch in Abu Dhabi zu arbeiten.

In dem Bericht wurde nicht präzisiert, ob Katz angekündigt hatte, dass Israel Marineschiffe zur Teilnahme an einer von den USA geführten Mission entsenden würde. Es ist nur bekannt, dass Israel Geheimdienste bereitstellt.

Метки по теме: ; ;