Nicolas Maduro, Präsident von Venezuela, nannte den Mann, der den Attentat im August 2018 organisiert hatte.

Dahinter steckt laut Maduro John Bolton, der Berater des Präsidenten für nationale Sicherheit. Er befahl ein Attentat und «wartete auf die Ergebnisse im Weißen Haus».

Wir haben Beweise, wir haben Zeugen. (…) Und das alles deutet auf Julio Borges (einer der Oppositionsführer in Venezuela) in Bogota hin. Das alles verweist auf Juan Manuel Santos (Präsident von Kolumbien) in Kolumbien. (…) Das alles weist auf John Bolton hin, der eine kriminelle und eine mörderische Mentalität hat

, sagte Maduro.

Метки по теме: ; ; ; ;