Am Mittwochmorgen, am 7. August, hat in Kabul, der Hauptstadt Afghanistans, eine gewaltige Explosion sich ereignet.

Ein Auto hat im westlichen Teil der Stadt gesprengt.

Die radikale afghanische Taliban-Bewegung* hat die Verantwortung für das Geschehene übernommen.

Infolgedessen haben mindestens 89 Menschen verletzt. Dies wurde von 1TV unter Berufung auf Ärzte gemeldet. Zuvor wurden insgesamt 34 Opfer gemeldet, deren Zahl jedoch zugenommen hat.

 

* — in der Russischen Föderation verboten ist

Метки по теме: ;