In einem Lagerhaus für militärische Ausrüstung in der Türkei ereigneten sich mehrere gewaltige Explosionen.

Am Freitag, 9. August, meldet die Agentur «Anadolu» darüber.

Infolge von Explosionen in benachbarten Gebäuden wurde Glas zerschlagen, Risse an den Wänden zeigten sich und im Lager selbst brach ein Feuer aus.

Rettungsdienste begannen eine Noträumung der Bevölkerung. Es wurden keine Verletzungen oder Verluste gemeldet. Am Ort des Vorfalls arbeiten Retter, Ärzte und Polizisten.

Метки по теме: