Beim Thema Konflikte in Europa denken die meisten Menschen an den Westbalkan oder auch an Nordirland, obwohl wir aktuell in der Ukraine einen echten Krieg haben.

Durch westliche Einmischung kam es damals zu einem Bürgerkrieg in der Ukraine, der sich inzwischen zu einem Stellvertreterkrieg zwischen der Nato und Russland entwickelt hat.

Patrick Poppel vom Suworow Institut in Wien beurteilt die aktuelle Situation als angespannt.

Ich war in Donezk und Lugansk. Dort ist wirklich Krieg. Ein Krieg mitten in Europa, so Poppel

Selbst die OSZE gibt zu, das der Waffenstillstand vor allem von der Ukrainischen Armee nicht eingehalten werde. Laut Poppel ist es weder ein Kalter Krieg noch ein Heißer Krieg. Es ist ein «Warmer Krieg», der jederzeit heiß werden kann.

Метки по теме: ; ;