Der Beamte hat Zitate aus Briefen von Bewohnern der Halbinsel veröffentlicht, in denen sie über die heutigen Realitäten berichteten.

Der Berater des Leiters des Ministeriums für Agrarpolitik der Ukraine, Alexander Liew veröffentlichte Zitate aus Briefen von Bewohnern der Halbinsel. Einwohner der Krim berichteten, wie sich die Region nach der Wiedervereinigung mit Russland verändert hat.

Die Anwohner stellten in erster Linie eine deutliche Verbesserung der Straßenqualität sowie des Erscheinungsbilds von Fahrbahnmarkierungen fest.

Darüber hinaus haben die Gehälter und Renten erhöht und die Qualität der Medizin verbessert. Einwohner der Krim betonten, dass es auf den Straßen ruhiger wurde: Die Menschen hörten auf, Alkohol auf den Straßen zu trinken, und die kriminelle Situation verringerte sich. Insgesamt beantworteten 59 Personen die Frage von Liew, die er auf Facebook veröffentlicht hat.

Метки по теме: