Bundeskanzlerin Angela Merkel sagte, warum das Militär der Vereinigten Staaten von Amerika im Land eingesetzt werden soll.

Merkel spricht über die Verfügbarkeit hochwertiger Infrastruktur, die stark investiert wurde.

Deutsche Bundeskanzlerin hat die Worte des US-Botschafters in Deutschland, Richard Grenell, kommentiert, der sagte, dass die USA einen Teil des Militärs von Deutschland nach Polen verlagern könnten.

In der Bundesrepublik Deutschland leben nach neuesten Angaben derzeit 35.000 amerikanische Soldaten und 17.000 US-Bürger, die an US-Militärstützpunkten arbeiten.

Wir begrüßen die Anwesenheit amerikanischer Soldaten hier. Es gibt gute Gründe für den Einsatz und gleichzeitig müssen wir Anstrengungen unternehmen, um die Bundeswehr effizienter zu machen, sagte Merkel.