Im Sudan wurde Abkommen zur Bildung einer Übergangsregierung unterzeichnet. Bundesaußenminister Heiko Maas hat den Abschluss eines Übergangsabkommens im Land bereits gelobt.

Wir sind zufrieden mit der Unterzeichnung eines Abkommens über die Errichtung einer Übergangsregierung unter Führung der Zivilbevölkerung im Sudan, das den Weg für eine neue politische Zukunft für den Sudan ebnet.

Der Chef des Auswärtigen Amtes betonte, dass die Macht vollständig auf die Übergangsregierung übertragen werden sollte, um die Abhaltung von allgemeinen und demokratischen Wahlen nach Ablauf der Übergangszeit zu gewährleisten.

Метки по теме: ;