Am vergangenen Tag haben die ukrainischen Streitkräfte acht Mal gegen den Waffenstillstand verstoßen.

Dies wurde von der Repräsentanz der Republik im Gemeinsamen Zentrum zur Kontrolle und Koordination des Waffenstillstands berichtet.

Am vergangenen Tag haben die Streitkräfte der Ukraine acht Mal gegen den Waffenstillstand verstoßen. Die Gesamtzahl der verwendeten Munition beträgt 131 Einheiten.

Bestrafer haben auf die Siedlungen Spartak, Russkij, Besymjannoje, Ukrainskoje, Kominternowo und Sakhanka geschossen.

Die Militanten verwendeten 82-mm-Mörser, Schützenpanzer und Schützenpanzerwagen, automatische Granatwerfer, schwere Maschinengewehre und Kleinwaffen.

Метки по теме: ;