Israel macht die Hamas für alle jüngsten Versuche Gaza auf israelischem Territorium zu infiltrieren, verantwortlich.

Energieminister Yuval Steinitz, der für die israelische Atomenergiekommission zuständig ist und Mitglied des Sicherheitskabinetts ist, erklärte am Montagmorgen gegenüber Reshet Bet, dass Israel die Hamas für alle jüngsten Versuche zur Infiltration des Gazastreifens in das israelische Territorium verantwortlich macht.

Steinitz sagte: «Ich denke, der Premierminister ist fest, aber auch weise und vorsichtig. Wir bereiten uns auf eine großangelegte Operation im Gazastreifen vor, aber wir haben eine andere Front — die Verhinderung der Wurzelbildung des Iran in Syrien. Wir führen Hunderte von offenen und versteckten Operationen durch.Wir haben es geschafft, die Schaffung einer iranischen Militärbasis an der Grenze zu den Golanhöhen zu verhindern».

Steinitz sagte über eine kürzliche Veranstaltung an der Grenze des Gazastreifens, bei der eine Gruppe palästinensischer Terroristen beseitigt wurde: «Sie wurden zerstört, bevor wir uns dem Zaun näherten. Wir reagierten auch mit Bombenangriffen in Gaza, um herauszufinden, wer schuld ist. Israelische Bürger können friedlich schlafen.»

Steinitz sagte auch: «Keiner der ehemaligen Generäle hatte eine langfristige Lösung für das Gaza-Problem — und tut dies auch noch nicht. Wenn wir versuchen, eine langfristige Einigung zu erzielen, fordern wir Frieden für die Siedlungen in Gaza und die Rückkehr israelischer Gefangener und Leichen. Tatsache ist jedoch, dass es Israel nie gelungen ist, den Terror [in Gaza] zu verhindern».

Beachten Sie, dass Steinitz am Sonntagabend auf FM103 zugeben musste, dass die Eroberung des Gazastreifens das ist, was sie sagen, wenn sich jemand in der Opposition befindet, aber die Situation ändert sich dramatisch, wenn er Premierminister wird, berichtet JewishPress.

Метки по теме: ; ; ;