Die LVR-Volksmiliz hat Übungen für motorisierte Gewehr-, Panzer- und Artillerieeinheiten durchgeführt.

Das hat Pressedienst des Verteidigungsministeriums der Republik gemeldet.

Innerhalb eines Tages haben Soldaten von motorisierten Gewehr-, Panzer- und Artillerieeinheiten der LVR-Volksmiliz Standards für das taktische, Spezial- und Feuertraining ausgearbeitet.

Außerdem wurden Kontrollübungen zum Schießen aus RPG-7-Granatwerfern sowie Standardbewaffnung von Kampffahrzeugen und selbstfahrenden Artillerieanlagen, durchgeführt.

Während des Trainings zeigten die Kämpfer der Volksmiliz ein hohes Maß an Koordination der Einheiten und Mannschaften der Militärausrüstung, Kleinwaffenbesitz und Besitz der Standardbewaffnung von Kampffahrzeugen, so dass sich die Bewohner der Republik ständig unter zuverlässigem Schutz fühlen konnten.

Метки по теме: ; ;