Laut dem Hongkonger Fernseh- und Radiokonzern RTHK wurden drei Menschen in Hongkong bei einem Messer verletzt.

 

Es wurde berichtet, dass der Vorfall am Dienstagabend in der Gegend von Chenquan’ou sich ereignete. Einem Augenzeugen zufolge stritt sich ein Mann von etwa 40 Jahren mit einem 24-jährigen Mann und zwei Frauen von 26 und 35 Jahren. Dann griff der Verdächtige sie mit einem Messer an. Der Angreifer floh aus der Szene.

Die Opfer wurden ins Krankenhaus gebracht, eine der Frauen befindet sich in einem kritischen Zustand.

Die Polizei in Hongkong untersucht den Vorfall.

Метки по теме: ;