Die palästinensische Regierung hat eine Erklärung abgegeben, dass Sie eine Teilzahlung von Israel in Höhe von etwas mehr als einer halben Milliarde US-Dollar akzeptiert.

«Vor einigen Tagen wurde mit der israelischen Seite eine Einigung über die Übertragung von Zöllen auf Öl und Treibstoff erzielt, die die palästinensische Regierung in Israel in Höhe von rund zwei Milliarden Schekel (568 Millionen US-Dollar, 512 Millionen Euro) gekauft hat», erklärte der Minister für Zivilangelegenheiten gegenüber Interfax Palästinensische Autonomiebehörde Hussein al-Sheikh.

Im Februar beschloss Israel, PA-Terroristen die Steuern zu erstatten, die sie im Namen der PA einziehen.

Mahmoud Abbas nannte in der Vergangenheit die laufenden Zahlungen der PA an Terroristen die «rote Linie», die unter keinen Umständen beseitigt werden würde.

Метки по теме: ; ; ;