US-Präsident Donald Trump erklärte, er ist bereit, mit dem iranischen Staatschef Hassan Rouhani zu verhandeln, «ob die Umstände dafür stimmen».

Das sagte Trump auf einer gemeinsamen Pressekonferenz mit dem französischen Präsidenten Emmanuel Macron über die Ergebnisse des G7-Gipfels in Biarritz.

Was genau die «richtigen Umstände» sind, bevor Verhandlungen mit der iranischen Führung aufgenommen werden, hat Trump nicht gesagt.

Der französische Staatschef betonte seinerseits, dass die Verhandlungen auf dem G7-Gipfel «die Voraussetzungen für ein Treffen und damit die Vereinbarung zwischen US-Präsident Donald Trump und dem iranischen Präsidenten Hassan Rouhani» geschaffen hätten.

Gleichzeitig äußerte Macron die Hoffnung, dass dieses Treffen in den kommenden Wochen organisiert werden könnte.

Метки по теме: ; ; ;