Die Partnerschaften zwischen Moskau und Ankara beruhen auf tiefen historischen Wurzeln.

Diese Erklärung wurde am Dienstag, 27. August, von dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdoğan bei der Eröffnung des 14. Internationalen Luft- und Raumfahrtsalons MAKS 2019 abgegeben.

Er merkte an, dass in diesem Jahr die bilaterale Zusammenarbeit zwischen den Ländern erlaubt, neue Rekorde zu brechen. Erdoğan machte insbesondere auf die Tourismusbranche aufmerksam.

In diesem Jahr erwarten wir ungefähr sechs Millionen russische Touristen in unserem Land. Der Handelsumsatz zwischen unseren Ländern übersteigt bereits 25 Milliarden Dollar, aber unsere Aufgabe ist es, einen Wert von einhundert Milliarden Dollar zu erreichen. Wir glauben, dass unsere Zusammenarbeit mit Russland Impulse für eine neue Entwicklung der Ereignisse geben wird — sowohl im Luftfahrtsektor als auch im Bereich der Weltraumtechnologie.

Метки по теме: