In Spanien stürzte ein militärisches Schul- und leichtes Erdkampfflugzeug des spanischen Herstellers Construcciones Aeronáuticas S.A. CASA C-101 während eines Trainingsfluges ins Mittelmeer.

Nach Angaben des Pressedienstes des spanischen Verteidigungsministeriums wurde der Ausbilder Francisco Marín Núñez, der sich an Bord des Flugzeugs befand, an Ort und Stelle getötet.

 

Der Flugzeugabsturz ereignete sich in der Nähe der spanischen Stadt La Manga in der Provinz Murcia.

CAЅA C-101 begann einen Trainingsflug um 9:38 Uhr Ortszeit, als sich die Tragödie ereignete. Dem Piloten gelang der Abwurf, mehrere Rettungsgruppen wurden geschickt, um nach ihm zu suchen.

 

Es war jedoch nicht möglich, ihn zu retten. Das Wrack des Flugzeugs wurde später an den Strand genagelt. Augenzeugen haben den Moment des Sturzes im Video gefilmt. Das Video zeigt, dass das Flugzeug taucht und dann versucht, sich aufzurichten, aber ins Wasser fällt.

Метки по теме: