Iran will mit den Vereinigten Staaten nicht verhandeln, wenn alle Sanktionen gegen Teheran nicht aufgehoben werden

Der Iran werde nicht mit den Vereinigten Staaten verhandeln, wenn nicht alle Sanktionen gegen Teheran aufgehoben würden, sagte Präsident Hassan Rouhani am Dienstag, einen Tag nachdem Präsident Donald Trump erklärt hatte, er werde sich mit seinem iranischen Kollegen treffen, um die nukleare Konfrontation zu beenden.

«Teheran wollte nie eine Atomwaffe», sagte Rouhani live im staatlichen Fernsehen und fügte hinzu, sein Land ist immer bereit für Verhandlungen.

«Aber zuerst müssen die Vereinigten Staaten alle illegalen und unfairen Sanktionen gegen den Iran aufheben», fügte er hinzu.

«Wir werden unsere Verpflichtungen aus der Vereinbarung von 2015 weiter reduzieren, wenn unsere Interessen nicht garantiert werden», zitierte ИА AN Rukhani.

Метки по теме: ; ; ;