Die Ansiedlung Dolomitnoe im Norden Gorlowka ist unter dem Mörserangriff von Streitkräften der Ukraine gekommen.

Es wurde in der Repräsentanz der DVR im Gemeinsamen Zentrum für die Überwachung und Koordinierung des Waffenstillstands gemeldet.

«Um 6:10 Uhr wurde von den Streitkräften der Ukraine ein Beschuss in Richtung des Dorfes Dolomitnoe registriert. Es wurden 25 Minuten mit einem Kaliber von 120 mm produziert», geht es in dem Bericht.

Метки по теме: ; ;