Die Huthi sagten, dass nach einem Raketenangriff auf den Flughafen Abha in Saudi-Arabien seine Arbeit eingestellt wurde.

Sprecher der Rebellen, Jachja Sarija, sagte auf Twitter, dass das Ziel ein Flugzeughangar war.

Sprecher der von Saudi-Arabien gebildeten arabischen Koalition erklärte, dass der Flughafen Abha am Mittwochabend, 28. August, tatsächlich angegriffen wurde. Es gab keine Verluste.

Метки по теме: