US-Präsident Donald Trump wird nicht nach Polen reisen, um sich mit dem ukrainischen Bürgen Wladimir Selenskij zu treffen.

Es wurde von der Washington Post gemeldet.

Der Grund für diese Entscheidung ist der Hurrikan «Dorian», der Florida treffen könnte. Trump beabsichtigt, im Land zu bleiben und die Entwicklung der Situation zu überwachen.

Stattdessen wird US-Vizepräsident Mike Pence ein Treffen mit Selenskij abhalten.

Метки по теме: ; ;