Aeroexpress-Züge zum Hongkong Internationalen Flughafen wurden aufgrund von Demonstrationen gesperrt, teilte der Betreiber in einer Erklärung mit.

Es wurde berichtet, dass auf Ersuchen der Regierung von Hongkong und der Flughafenverwaltung derzeit Züge zum internationalen Flughafen von Hongkong eingestellt werden.

Darüber hinaus wurden aus Sicherheitsgründen auch die Zugfahrpläne an mehreren anderen Bahnhöfen geändert.

Laut Medien in Hongkong erschien die Nachricht des Betreibers, nachdem eine kleine Gruppe von Demonstranten die Aeroexpress-Station betreten hatte, Graffiti an den Wänden hinterlassen und die Validatoren beschädigt hatten. Einige Minuten später verließen die Demonstranten den Bahnhof.

Метки по теме: