Die Vereinigten Staaten stehen kurz vor einer Einigung mit den Taliban*, die Konsequenzen dieses Deals könnten jedoch zu einer Katastrophe führen.

Eine solche Erklärung wurde vom Pressesprecher des afghanischen Präsidenten Siddick Siddiqui abgegeben.

Er wies auf einen Bericht amerikanischer Diplomaten hin, die sich besorgt über die Folgen des Deals äußerten. Die Situation könnte zu einem erneuten Ausbruch bewaffneter Konfrontationen in der Republik führen, und die afghanischen Behörden teilen diese Bedenken.

Kabul drängt darauf, bestimmte Klarstellungen zum Abkommen zu erarbeiten und die möglichen Folgen seiner Unterzeichnung zu analysieren.

In den Verhandlungen zwischen den USA und den Taliban hat die Aktivität einer terroristischen Vereinigung in Afghanistan dramatisch zugenommen.

 

* — Organisation, die in Russland verboten ist.

Метки по теме: