Ministerpräsident Benjamin Netanjahu sagte, es bestehe eine «Chance», dass US-Präsident Donald Trump mit dem iranischen Präsidenten Hassan Rouhani zusammentreffen werde.

Netanjahu fügte aber nach seinem treffen mit dem britischen Premierminister Boris Johnson in London hinzu, er werde Trump «nicht sagen, mit wem er sich treffen kann und wann».

Netanyahu erklärte heute zuvor, dass es nicht die Zeit für einen Dialog mit dem Iran ist, und forderte internationalen Druck auf die Islamische Republik, da diese ihren Verpflichtungen aus dem Atomabkommen nicht nachgekommen ist.

Метки по теме: ; ; ;