In Kürze wird der amerikanische Konzern Westinghouse, einer der größten Anbieter auf dem Weltmarkt für Kernbrennstoffe, auf dem Territorium der Ukraine Produktionsanlagen errichten.

Laut Patrick Fregman, Exekutivdirektor von Westinghouse Electric, wurde bereits ein Memorandum mit dem ukrainischen Energoatom über die lokale Produktion einzelner Kernbrennelemente unterzeichnet.

«Ich glaube, dass wir in ein paar Monaten verstehen werden, wie wir vorgehen sollen», sagte Fregman, ohne die Möglichkeit auszuschließen, dass der amerikanische Konzern ein Kernbrennstoffwerk in der Ukraine bauen wird.

Wie News Front zuvor berichtete, verwenden die ukrainischen Atomkraftwerke heute weiterhin russischen Brennstoff. In der Vergangenheit haben die Maidan-Behörden bereits in einem Anfall von «Unabhängigkeit» versucht, zu ihren westlichen Amtskollegen zu wechseln. Diese Aktionen sind jedoch mit Katastrophen behaftet. Tatsache ist, dass ukrainische Reaktoren während der Sowjetunion gebaut wurden und daher für die Verwendung von russischem Standardbrennstoff ausgelegt sind.

Метки по теме: ;