Gegen den ehemaligen Führer der moldauischen Demokraten, Vladimir Plahotniuc, der das Land schon lange verlassen hatte, wurde ein Strafverfahren eröffnet.

Dies wurde vom stellvertretenden Ministerpräsidenten und Leiter des Ministeriums für innere Angelegenheiten Andrej Nastase angegeben.

Meines Erachtens hat ein Strafverfahren begonnen, in dem Plahotniuc auftritt. Wir sammeln Informationen und leiten sie an die Staatsanwaltschaft weiter, sagte er.

Der Fall wurde wegen eines Skandals mit Diebstahl aus dem Bankensystem der Republik Moldau 1 Milliarde Euro eröffnet. Plahotniuc gilt in diesem Fall als einer der Hauptangeklagten.

Метки по теме: ;