Der Iran teilte Federica Mogherini, Hohe Vertreterin der Europäischen Union für Außenpolitik und Sicherheit, mit, dass er die dritte Phase einleitet, um sein Engagement im Rahmen des gemeinsamen umfassenden Aktionsplans zu verringern.

Solche Neuigkeiten teilte der Vertreter des iranischen Außenministeriums Abbas Mousavi mit. Er sagte, Außenminister Mohammad Javad Zarif hat Mogherini einen Brief geschickt.

«Die Botschaft besagt, dass der Iran ab heute die Umsetzung aller Verpflichtungen aus dem JCPOA im Zusammenhang mit Forschung und Entwicklung im Nuklearbereich einstellt», sagte Mousavi.

Teheran erklärte, eine solche Entscheidung ist eine Reaktion auf die Folgen des Rückzugs der USA aus einem Atomabkommen, auf die Wiederherstellung von Sanktionen gegen Teheran sowie auf die Unfähigkeit europäischer Länder, einschließlich des Vereinigten Königreichs, Deutschlands und Frankreichs, ihre Verpflichtungen zu erfüllen.

Метки по теме: ; ; ;