In London fand vor der ecuadorianischen Botschaft eine kleine Kundgebung gegen die Auslieferung von Julian Assange an die Vereinigten Staaten statt.

Er wurde beschuldigt, geheime Regierungsinformationen veröffentlicht zu haben. Assange ist australischer Staatsbürger und flüchtete vor sieben Jahren in die ecuadorianische Botschaft in London. In diesem Jahr wurde er jedoch an die Polizei ausgeliefert.

Ein britisches Gericht verurteilte den Journalisten zu fast einem Jahr Gefängnis, weil er auf Kaution zu einer ausländischen diplomatischen Mission geflohen war.

Es ist erwähnenswert, dass das US-Justizministerium weitere Anklagen gegen den Gründer des WikiLeaks-Projekts, Julian Assange, vorbereitet hat.

Метки по теме: ;