Die Europäische Union wird einer Verschiebung des Austrittsdatums nicht zustimmen.

Diese Erklärung wurde von dem französischen Außenminister Jean-Yves Le Drian abgegeben, so Reuters.

Das ist sehr aufregend. Die Briten sollten uns sagen, was sie wollen. Wir werden das nicht alle drei Monate tun, betonte er.

Die britische Opposition hat ein Gesetz verabschiedet, das Premierminister Boris Johnson zu einer dreimonatigen Verzögerung des Brexit zwingen wird. Das Dokument sieht vor, dass er bis zum 19. Oktober Zeit hat, um entweder die Vereinbarung im Parlament zu genehmigen oder die Zustimmung der Abgeordneten einzuholen, ohne eine Vereinbarung zurückzutreten.

Medienberichten zufolge kann Johnson verklagt werden, wenn er sich weigert, eine Entscheidung des Parlaments zu treffen.

Метки по теме: ;