Frankreich will in naher Zukunft ein Treffen zur Lage in der Ukraine im «Normandie-Format» (Frankreich, Deutschland, Russland und Ukraine) in Paris abhalten, sagte Außenminister Jean-Yves Le Drian.

«Wir möchten, dass in den kommenden Tagen in Paris ein neuer Gipfel im Rahmen des «Normandie-Format» organisiert wird», sagte Le Drian auf einer gemeinsamen Pressekonferenz mit dem russischen Außenminister Sergej Lawrow.

Die Sitzungen finden im Rahmen der 12. Sitzung des russisch-französischen Rates für Sicherheitskooperation im Format «2 + 2» in Moskau statt.

Zuvor sagte der Sprecher des Präsidenten der Russischen Föderation, Dmitri Peskow, dass es keine konkreten Daten für den Gipfel im «Normandie-Format» gibt, aber es ist ein Verständnis für die Notwendigkeit einer frühzeitigen Organisation erforderlich, eine Vorbereitung ist erforderlich.

Im April 2014 leiteten die ukrainischen Behörden eine Militäroperation gegen die selbsternannte LVR und DVR ein, die nach dem Putsch in der Ukraine im Februar 2014 ihre Unabhängigkeit erklärte. Jüngsten UN-Daten zufolge wurden rund 13.000 Menschen Opfer des Konflikts.

Метки по теме: ; ; ;