Algerien erhält eine neue Partie von Lenkwaffen der Serie SR-5 MLRS 122 mm / 220 mm aus China.

Der SR5 ist ein Mittelstrecken-Flugkörper (MLRS), der von NORINCO (China North Industries Corporation) in China entwickelt und hergestellt ist. Der MLRS basiert auf dem 6 × 6-LKW-Chassis TA5310 von Taian und trägt zwei Container, die entweder 122-mm-Raketen (20 Stück) oder 220-mm-Raketen (sechs Stück) abfeuern können.

Die Raketen sind mit einer Vielzahl von Sprengköpfen ausgestattet, darunter HE-FRAG, Brand-, Rauch- und leichte Sprengköpfe. Darüber hinaus gibt es Gefechtsköpfe mit Panzerabwehr- oder vorfragmentierten Antipersonengeschossen. Einige Raketen verfügen über eine GPS-Navigation für genaue Treffer. Raketenbehälter sind werkseitig installiert und versiegelt. Eine 220 mm Standardbox enthält 6 Raketen. Diese Raketen haben eine Reichweite von bis zu 70 km.

Nach vorliegenden Informationen ist die SR-5 mit Algerien, Bahrain, Venezuela und möglicherweise einigen anderen Ländern in Betrieb.

Метки по теме: