Mohammed Saleh Al-Hadari, der etwa dreißig Jahre in Dschidda gelebt hat, wurde laut einer von der Hamas veröffentlichten Erklärung von den saudischen Sicherheitskräften zusammen mit seinem Sohn festgenommen.

Die Gruppe teilte am Montag mit, dass der leitende Funktionär der Hamas und sein Sohn mehr als fünf Monate in Saudi-Arabien festgehalten sind, was als «seltsamer und verwerflicher Schachzug» bezeichnet ist.

Der 81-jährige Funktionär „war für die Beziehungen mit Saudi-Arabien verantwortlich und hatte Führungspositionen in der Bewegung inne“, sagte Hamas.

Saudi-Arabien hat Al-Hadari verhaftet, obwohl er 81 Jahre alt ist und an einer unheilbaren Krankheit leidet, fügten Vertreter der Hamas hinzu.

Die Verhaftung von Al-Hadari und seinem Sohn «ist Teil einer Kampagne gegen viele in Saudi-Arabien lebende Palästinenser, so die Gruppe.

Метки по теме: