Europa muss mehr tun, um seine eigene Sicherheit zu gewährleisten, sagt die deutsche Bundeskanzlerin

Die Vereinigten Staaten werden Europa nicht mehr automatisch schützen, und sie müssen mehr Anstrengungen unternehmen, um ihre eigene Sicherheit zu gewährleisten. Es gab Bundeskanzlerin Angela Merkel am Mittwoch bei der Bundestagsdebatte zum Bundeshaushalt 2020 bekannt.

Laut Merkel sind die USA «sowohl militärisch als auch wirtschaftlich» Supermacht. «Europa ist mit dieser Supermacht trotz aller Meinungsverschiedenheiten an Werte gebunden. Es gibt viele Gemeinsamkeiten, aber es gibt keinen Automatismus mehr in der Tatsache, dass sie wie während des Kalten Krieges die Rolle des Verteidigers Europas spielen werden», sagte Merkel. „Hier ist ein wichtigerer Beitrag Europas erforderlich», betonte Merkel.

Die Bundeskanzlerin betonte, dass «diese Debatte [im Deutschen Bundestag] in einer Zeit großer Veränderungen und einer Verschiebung der Kräfte in der Welt stattfinden».

Метки по теме: