Das US-Militär veröffentlichte ein Video über den Luftangriff seiner Kämpfer auf die Positionen von Militanten der «Islamischen Staates»* Terroristengruppe im Irak.

Der Angriff auf die Stellungen der Militanten am Tigris in der Provinz Salah al-Din fand am Dienstag, den 10. September statt. Es wurde mit den irakischen Sicherheitskräften koordiniert.

Die Drohne erkundete die Ziele und kontrollierte die Ausführung der Mission. Laut Journalisten könnte es sich um einen Aufklärungsdrohne MQ-9 Ripper-Streik handeln.

Verluste von Kämpfern werden nicht angegeben. Unbestätigten Berichten zufolge können Dutzende und Hunderte von Terroristen getötet werden.

Die von den USA geführte internationale Anti-Terror-Koalition führt seit 2014 die «Operation Inherent Resolve» gegen den «Islamischen Staat» im Irak und in Syrien durch.

* — Organisation, die in Russland verboten ist.

Метки по теме: ; ;