In der Hauptstadt Großbritanniens hat ein Marsch zur Unterstützung von Kaschmir stattgefunden.

Dies teilte der pakistanische Premierminister Imran Khan in einem offiziellen Twitter mit.

«Ich werde am Freitag, dem 13. September, einen großen Marsch in Muzafarabad unternehmen, um der Welt eine Nachricht über die anhaltende Belagerung durch die indischen Besatzungstruppen zu übermitteln und den Kaschmiris zu zeigen, dass Pakistan sie nachdrücklich unterstützt», sagte Imran Khan.

Wir erinnern daran, dass die indischen Behörden am 5. August den Sonderstatus von Jammu und Kaschmir abgeschafft haben. Diese Tatsache hat zu einer neuen Runde von Spannungen zwischen Neu-Delhi und Islamabad geführt.

Метки по теме: ; ;