Chinesische Diplomaten glauben, dass die Vorwürfe des Iran für die Angriffe auf Saudi Aramco ohne Untersuchung unverantwortlich sind.

Es wurde am Montag, dem 16. September, vom offiziellen Vertreterin des chinesischen Außenministeriums, Hua Chunying, bekannt gegeben.

«Wir glauben, dass es unverantwortlich ist, jemanden zu beschuldigen, ohne eine angemessene Untersuchung durchzuführen und seine Ergebnisse zu erhalten», kommentierte sie die Worte des US-Außenministers Michael Pompeo, der bereits geschafft hat, den Iran zu beschuldigen.

Die Diplomatin betonte, dass Peking gegen jegliche Handlungen ist, die die Situation verschärfen könnten.

Метки по теме: ; ;