Saudi-Arabien wird der internationalen Koalition beitreten, um die Sicherheit der Seeschifffahrt im Persischen Golf zu gewährleisten.

Eine solche Entscheidung wurde von der saudischen Presseagentur unter Berufung auf eine Quelle in der Verteidigungsabteilung des Königreichs gemeldet.

Die Koalition wurde von den USA gebildet. Zur Koalition gehörten neben Saudi-Arabien Australien, Großbritannien und Bahrain. Die Vereinigung verspricht einen freien und sicheren Durchgang der Schiffe der Meerenge von Ormuz, Bab El Mandeb Und Oman sowie des Persischen Golfs.

Alles klingt natürlich sehr positiv, aber tatsächlich haben die Vereinigten Staaten und ihre Verbündeten einfach beschlossen, die Kontrolle über die Zone des Persischen Golfs zu übernehmen.

Метки по теме: ;