Die Stelle von John Bolton als Berater des US-Präsidenten für nationale Sicherheit wird Robert O’Brien einnehmen.

Darüber schrieb Donald Trump in einem sozialen Netzwerk.

«Ich freue mich, Ihnen mitteilen zu können, dass ich Robert O’Brien, den derzeit sehr erfolgreichen Sonderbeauftragten des Präsidenten der Geiseln im Außenministerium, unseren neuen Nationalen Sicherheitsberater, nenne. Ich habe lange und hart mit Robert gearbeitet. Er wird hervorragende Arbeit leisten», sagte der Leiter des Weißen Hauses.

Метки по теме: ; ;