Die Vereinigten Arabischen Emirate beschlossen, sich der von den Vereinigten Staaten geführten internationalen Koalition für Schiffssicherheit anzuschließen.

Dies berichtete die Nachrichtenagentur WAM unter Bezugnahme auf das Ministerium für auswärtige Angelegenheiten und internationale Zusammenarbeit der VAE.

Die Mitgliedschaft in der Koalition wird auf internationaler und regionaler Ebene Maßnahmen zur Gewährleistung der Sicherheit der Schifffahrt unterstützen, heißt es in dem Bericht.

Ziel der Koalition ist es, den Schutz der Interessen der Teilnehmerländer, die Sicherheit des internationalen Handels und der Schifffahrt zu gewährleisten.

Die Einsatzzone der Koalition wird die Meerengen von Hormuz, Bab el-Mandeb, den Golf von Oman und den Persischen Golf abdecken.

Метки по теме: