Heute, am 19. September, eröffneten ukrainische Kämpfer das Feuer auf eine Siedlung in der Volksrepublik Donezk (DVR). Bei einem Beschuss wurde ein Zivilist verletzt.

Es wurde berichtet, dass während eines Beschusses durch die Streitkräfte der Ukraine ein Bewohner von Donbass in der Siedlung Trudowskije verletzt wurde.

Einzelheiten werden angegeben.

Wir erinnern daran, dass im Donbass ab dem 21. Juli die Verpflichtung besteht, die Vereinbarung über einen umfassenden, nachhaltigen und unbefristeten Waffenstillstand einzuhalten.

Метки по теме: