Der amerikanische Präsident lobte die im Bau befindliche Mauer an der Grenze zwischen den USA und Mexiko.

US-Präsident Donald Trump sagte, Kletterer hätten die Mauer an der Grenze zwischen den USA und Mexiko getestet, konnten aber nicht auf die andere Seite überqueren. Er sagte dies in einem Interview mit Fox News.

«Wir hatten Kletterer … und sie erlebten verschiedene Arten von Wänden … Sie konnten diese Mauer nicht überwinden», sagte der Präsident und bezog sich auf den neu gebauten Abschnitt der Mauer in Kalifornien.

Der Präsident betonte, dass eines der wichtigsten Merkmale der neuen Mauer die Möglichkeit ist, zu sehen, was dahinter steckt. Die zu konstruierende Wand besteht aus separaten Metallstreifen, mit denen Sie die andere Seite des Zauns frei betrachten können.

Trump besuchte während eines Besuchs in Kalifornien die Siedlung Otay Mesa, die an der Grenze zu Mexiko liegt. Dort untersuchte er die Grenzmauer und hinterließ seine Unterschrift auf einer der Lamellen.

Метки по теме: ;