Außenminister des Irans Javad Zarif hat gewarnt, dass jeder Angriff auf sein Land aufgrund eines Angriffs auf saudische Ölfazilitäten zu einem „totalen Krieg“ führen wird.

Laut The Times of Israel, hat iranischer Außenminister auch mit einer Verschärfung der Spannungen am Persischen Golf gedroht.

Wahrscheinlich reagierte er auf diese Weise auf eine Erklärung des US-Außenministers Mike Pompeo, der die Angriffe auf die Raffinerie während einer Reise nach Saudi-Arabien als «Kriegshandlung» bezeichnete.

Saudi-Arabien hatte zuvor versprochen, Beweise für die Beteiligung des Iran an den Anschlägen zu veröffentlichen. Die USA machten auch Teheran für den Angriff verantwortlich und schlugen vor, dass Drohnen aus dem Südwesten des Iran abgefeuert würden.

Метки по теме: